(S)experience(d) · Gedanken · Inspired · wild & free

Home Office

Seit mehr als 2 Monaten ist nun Arbeiten von zu Hause aus angesagt. Das hat einen riesengroßen Vorteil:

Man kann sich spontan seiner Lust hingeben und sie ausleben. (falls der Kalender es zulässt natürlich)

Und unsere Kalender haben es nicht nur einmal zugelassen. 😉
Es ist schon ziemlich heiß, wenn man einfach übereinander herfallen kann…
Sei es für einen spontanen Blowjob.. letztens z.B hatte er Bock auf mich, plötzlich hatte ich seinen Schwanz im Mund und er hat mich in den Hals gefickt..
Oder auch der Quickie auf dem Sofa.. Ich arbeite übrigens im Wohnzimmer, hehe.

Spontaner Sex ist einfach immer noch am geilsten! So ungezwungen und frei. Ergibt sich einfach. Ungeplant und unkompliziert.

Auf die Outdoor Adventures freu ich mich auch schon sehr! Mit steigenden Temperaturen werden sich Kleider & Röcke kürzer, luftiger… Vor allem praktisch ohne Unterwäsche. 😈
Ich werde euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten!

5 Kommentare zu „Home Office

          1. Mich schärft jetzt kurzes Gewandt,
            nah bei ihr ist meine Hand
            streichelt zärtlich und vertraut
            ihre Lippen, ihre Haut,
            wenn ich ihren Slip abstreife
            und mich bei ihr jetzt versteife,
            sie umfasst gleich meinen Penis
            was mich erregt weil es so schön ist,
            ihre Schenkel öffnen sich
            feucht, erregt, und nur für mich,
            ich dringe ihre Weiblichkeit,
            wir lieben uns, sind befreit,
            steigern uns laut in Ekstase,
            dann küss‘ ich lustvoll ihre Nase,
            wenn mein Samen sich ergießt
            in sie zu Eierstöcken schießt,
            vielleicht befruchte ich ein Ei
            dann werden aus uns zwei bald drei 🙂

            Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s